Tischstaubsauger Test

Tischstaubsauger Test

Tischstaubsauger im Test: Wir testen einen Akku Tischstaubsauger auf dessen Saugkraft und Praxistauglichkeit. Wie gut saugt ein Mini Tischsauger? Und wofür kann man ihn überhaupt gebrauchen? Wie lange hält der Akku? Das alles erfahrt ihr in unserem folgenden Praxis-Test.

Tischsauger Test im Video

Eine kleine Kurz-Info zum Akku Tischsauger findet Ihr hier im Video kurz zusammengefasst.

 

 

 

Akku Tischsauger im Test

Akku Tischstaubsauger im TestAuf der Suche nach praktischen Gadgets für die Küche sind wir diesmal auf diesen kleinen Tischsauger gestoßen. Er in etwa so groß wie ein Apfel und soll den Tisch frei von Krümeln und kleinen Fusseln halten. Das klingt für uns interessant genug, um dem kleinen Saubermann hier einen Tischstaubsauger-Test auf Geek Stuff zu widmen. Gefunden haben wir unseren kleinen Helfer einmal mehr auf amazon*.

 

Auf dieser Seite findet Ihr zum Akku Tischstaubsauger:

  1. Bürsten und Saugloch
  2. Ladebuchse und integrierte Box für Ladekabel
  3. Saugkraft des Mini-Saugers
  4. Tischstaubsauger von innen
  5. Mini Tischsauger kaufen

 

Bürsten und Saugloch

Die Bürsten des Tischsaugers befinden sich an der Unterseite des Gerätes und verhindern, dass man damit beim Saugen Oberflächen verkratzt An der Unterseite des Akku Tischstaubsaugers befindet sich das kleine Saugloch, über das Krümel und Fussel eingesaugt werden

Dreht man den kleinen Tischsauger um, findet man auf dessen Unterseite zahlreiche kleine Bürstchen. Sie sind nur wenige Millimeter lang, sorgen aber dafür, dass man beim Saugen keine Oberflächen verkratzt. Daneben eignen sie sich auch hervorragend, um Krümel auf dem Tisch zusammenzukehren und auf diese Weise leichter einsaugen zu können. In der Mitte der Unterseite befindet sich das kleine Saugloch des Mini Tischsaugers.

 

Ladebuchse und integrierte Box für Ladekabel

Über die Ladebuchse könnt ihr den Mini Staubsauger mit einem gewöhnlichen USB-Kabel aufladen. Der USB Staubsauger hat eine sehr praktische integrierte Box für das USB-Ladekabel

Den kleinen Tischsauger kann man ganz einfach über das mit gelieferte USB-Kabel aufladen. Damit wird schon einmal vermieden, dass man ständig neue Batterien nachkaufen muss. Über den Status des Ladevorgangs informiert euch eine kleine LED-Leuchte direkt über der Ladebuchse. Das USB-Kabel selbst findet in einer äußerst praktischen integrierten Box seinen Platz. Hierfür muss einfach nur der Deckel des Tischstaubsaugers nach hinten gedreht werden.

 

Saugkraft des Mini-Saugers

Saugkraft des Tischsaugers anhand von Kaffeesatz aufgezeigt, den der kleine Mini Sauger problemlos einsaugtVon der Saugkraft des kleinen Mini-Saugers waren wir echt überrascht. Kleinere Krümel von Brötchen, Brot oder ähnlichem vom Frühstückstisch saugt er problemlos auf. Daraufhin haben wir ihn zum „Staub-Saugen“ verwendet und ihn auf Regalen und Ablagen getestet, auf denen Staub lag. Auch hier hat er sich prächtig bewährt – beim Öffnen des Krümelfaches hingen die winzigen Flusen zusammengeknüllt an der Seite des Faches. Den Härtetest hat er für uns aber eindeutig beim Einsaugen des Kaffeesatzes bestanden. Damit hat er dann auch seinen Platz in unserer Küche gefunden: gleich neben der Espresso-Maschine und der Kaffeemühle 🙂

 

Tischstaubsauger von innen

Tischstaubsauger von innen: Motor und Auffangbehälter des Mini-SaugersDas Innenleben des Tischstaubsaugers ist sehr überschaubar. Dreht man die Unterseite auf, werden die Blätter des kleinen integrierten Rotors sichtbar, die die Saugkraft des kleinen Helfers erzeugen. Zugleich ist hier auch der Platz, an dem sich die eingesaugten Krümel und Fussel sammeln. Da der Raum hierfür recht klein ist, versteht sich von selbst, dass man den Tischstaubsauger entsprechend oft leeren muss. Er nimmt aber ohne Weiteres ca. einen vollen Löffel Kaffeesatz auf, ohne davon beim Weitersaugen etwas zu verlieren. Ihr merkt allerdings recht schnell, dass die Krümelkammer des Mini-Saugers voll ist, wenn dieser keine Saugkraft mehr aufbringt.

 

Mini Tischsauger kaufen

Hier findet Ihr den im Test vorgestellten Mini-Tischstaubsauger auf amazon.

Akku Tischstaubsauger

Hier könnt ihr euch den hier vorgestellten Akku Tischstaubsauger im Shop ansehen und ihn kaufen.
Zum Shop*

Tischsauger im Marienkäfer-Look

Dieser kleine Tischsauger kommt im Marienkäfer-Look daher und kümmert sich um die kleinen Krümel und Brösel auf euren Tischen.
Zum Shop*

*gesponsorter Link

Bitte bewerte unseren Beitrag:
[Total: 0 Average: 0]
Summary
Tischstaubsauger Test
Article Name
Tischstaubsauger Test
Description
Tischstaubsauger im Test: Wie gut saugt ein Akku Tischsauger? Ausführlicher Praxis-Test mit Video
Author
Publisher Name
Geek Stuff
Publisher Logo

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.