Steampunk Taschenuhr

Steampunk Taschenuhr

Steampunk Taschenuhren sind wieder voll im Trend. Während jedermann zur Zeitmessung sein Handy oder eine andere digitale Quelle nutzt, fallen die mechanischen Analog-Uhren für die Hosentasche überall sofort auf. Wir haben im Test eine mechanische Taschenuhr von ManChDa unter die Lupe genommen.

 

Steampunk Taschenuhr von ManChDa

Bei der Taschenuhr von ManChDa handelt es sich um eine mechanische Uhr, was heißt, dass sie keine Batterien benötigt, sondern täglich einmal aufgezogen werden muss. Geliefert wird sie in einer wirklich schönen kleinen Kiste, die mit 2-Inlay-Ebenen versehen ist. Auf der obersten Ebene findet sich die Uhr mit einer Kette. Hebt Ihr dieses Inlay dann an, findet Ihr hierunter noch einmal eine andere Kette, die noch einmal eine andere Option der Befestigung bietet (zum Anstecken).

Steampunk Taschenuhr ManChDa ManChDa Steampunk Taschenuhr

Hierneben sind noch eine Kurzanleitung auf Englisch und ein Putztuch für die beiden Uhrengläser im Kästchen enthalten. Auf amazon* ist die Uhr bereits ab 35 € zu haben.

 

Auf dieser Seite findest Du zur Steampunk Taschenuhr

 

Verarbeitung der mechanischen Taschenuhr

Die Steampunk Taschenuhr von ManChDa hat einen Durchmesser von ca. 47 mm und eine Höhe von ca. 19 mm. Schon wenn man Sie aus dem mitgelieferten Kästchen herausnimmt, bemerkt man, dass sie sich relativ schwer anfühlt. Mit 65 g liegt sie hier wohl unter den Taschenuhren noch im Rahmen.

Das Gehäuse scheint aus Metall zu bestehen. Leider ist nirgends angegeben, um welches Metall es sich hierbei genau handelt. Hierneben bestehen die beiden Glasdeckel der Uhr aus Acryl und das Ziffernblatt aus einem Holzimitat.

Steampunk Taschenuhr Drache Mechanische Steampunk Taschenuhr

Die ManChDa Steampunk Taschenuhr macht insgesamt einen recht wertigen Eindruck. Die beiden Klappdeckel reagieren sofort und springen auf, wenn Ihr den oberen Knopf drückt.

 

Beidseitige Klappdeckel

Besonders schön fanden wir, dass die ManChDa Steampunk Taschenuhr beidseitige Klappdeckel besitzt. Öffnet Ihr den vorderen Deckel mit der Drachenverzierung, wird das Ziffernblatt mit der Uhrzeit ersichtlich. Öffnet Ihr den hinteren Deckel der Taschenuhr, könnt Ihr ins Innere des Uhrwerks blicken und zuschauen, wie sich die einzelnen Rädchen hierin beim Ticken bewegen.

Steampunk Taschenuhr Klappdeckel Steampunk Taschenuhr Uhrwerk

 

Übersicht

 

Aufziehmechanismus der Steampunk Taschenuhr

An den Aufziehmechanismus der Taschenuhr muss man sich erst einmal etwas gewöhnen. Es ist ca. einmal täglich nötig, die Uhr per Hand aufzuziehen, um zu gewährleisten, dass sie auch weiter läuft. Verpasst man dies, bleibt sie natürlich einfach stehen.

Das Aufziehen selbst funktioniert durch einfaches Drehen am Rädchen der oberen Krone. Hier muss etwa 15-20 mal gedreht werden, um sicherzustellen, dass die Uhr den Tag über durchläuft. Man sollte hier allerdings unbedingt etwas vorsichtig sein. Dreht man zu häufig am Rädchen, kann man damit die integrierte Feder überspannen und die Uhr somit beschädigen.

Hat man hier aber einmal seinen Rhythmus mit dem Aufziehen gefunden, läuft die Steampunk Taschenuhr erstaunlich verlässlich und genau. Am besten zieht man sie einfach morgens auf, so dass sie dann den Tag über durchgehend laufen kann. Mit der Zeit findet man hieran sogar Gefallen ;).

 

 Steampunk Taschenuhr im Video

 

Unser Fazit zur Steampunk Taschenuhr

  • Verpackung Steampunk Taschenuhr schön verpackt
  • Steampunk Taschenuhr Hingucker echter Hingucker
  • Steampunk Taschenuhr Batterien funktioniert ohne Batterien
  • Steampunk Taschenuhr genau läuft überraschend genau
  • Steampunk Taschenuhr Klappdeckel schöner Effekt durch 2 Klappdeckel

Die Steampunk Taschenuhr von ManChDa ist unserer Meinung nach besonders als Geschenk geeignet. Sie kommt wirklich schön verpackt daher und macht einen angenehm originellen Eindruck.

 

Taschenuhr kaufen

*gesponsorter Link

Bitte bewerte unseren Beitrag:
[Total: 2 Average: 5]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.